real herrschende Demokratie in Deutschland

„Die real herrschende Demokratie…“

Die real herrschende „Demokratie“ in Deutschland ist die „Demokratie“ der Herrschenden. Nicht die „Demokratie“ der evtl. noch vorhandenen, sogenannten „Volksvertreter“, schon garnicht die erwartete „Demokratie“ der lebenden, beseelten Menschen (1) innerhalb dieser real existierenden „Demokratie“! Es ist inzwischen die „Demokratie“ einer entarteten, eigennützigen, nur sich selbst und ihrer „Klientel“ verpflichteten, vaterlandslosen, volksverachtenden, seelenlosen, negativen Auswahl einer fremd- und/oder selbsternannten „ELITE„. Die sich frech, vor aller Augen, die Taschen vollstopft, Korruption (3) betreibt, wo immer es möglich ist, sich mit ihren externen „Gönnern“ in „Club“- ähnlicher Atmosphäre trifft (4), sich mittels extern gesponserter, den Sponsoren und deren Vasallen verpflichteten, oder gar gehörenden „Medien“, einer rechtsnotstand erzeugenden Richterschaft (5), sowie unselbständiger, weisungsgebundener „Staatsanwaltschaften“ (6) nach außen hin vertreten und von einer immer gewalttätigenden, bewaffneten, privatrechtlichen Schlägertruppe unter dem Lizenznamen „POLIZEI“ (7) „verteidigen“ läßt.

Die verwendeten „Verallgemeinungen“ sind zulässig, da auch durch „Politik“ und „Medien“ gegenüber der Bevölkerung ständig verallgemeinernd „Schubladen“ befüllt und Ressentiments bedient werden.

:pm