Die wichtigste Lehre…

… aus National- und anderen Sozialismus Die wichtigste Lehre aus dieser Zeit: jeder Einzelne, innerhalb wie ausserhalb des Instituts, kann und muss Rückgrat beweisen. Diskriminierung und emotionale Verrohung, Schutz von Tätern oder eine Unterscheidung in wertvolle und weniger wertvolle Menschen dürfen wir nie hinnehmen. Robert Koch-Institut zum Nationalsozialismus, 2008 Wehret den Anfängen… Aus DEM Grund haben die „Väter“ des Grundgesetzes, im […]

### DEKLARATION ### (aus 2012)

Mit dieser Deklaration gab ich meiner Verzweiflung und Ohnmacht Ausdruck. Zusehen zu müssen, wie eine als feindlich empfundene Führungsclique unser Land, unsere Nation, unsere Kultur, Bildung, Wirtschaft und Zukunft in den Abgrund führen will und führt. Meine Hoffnung war, eine Besinnung und Wandlung in den „Eliten“ zu provozieren und damit eine Wandlung in eine, für […]

Vaterlandsliebe

„Es steht dem Menschen nicht frei, ob er sein Vaterland lieben will oder nicht. Vaterlandsliebe ist keine Nützlichkeitserwägung, sondern eine religiöse Pflicht. Vaterlandsliebe ist auch kein bloßes Gefühl, sondern Willenstugend, freie, bewußte Hingabe an das Land der Väter. Vaterlandsliebe bedeutet, sich freuen an der Blüte des Vaterlandes, leiden an seinem Leid und stets beten für […]

Artikel 23 GG, (alte Fassung) und die BRD (aus 2009)

Beitrag von 2009 Der gestrichene Artikel 23 des GG für die BRD ist immer wieder Grundlage und Streitpunkt des Legitimations-Debakels der BRD. Warum? Das Bundesverfassungsgericht hat in seinem Urteil vom 31.07.1973 zum Grundlagenvertrag zwischen der BRD und der DDR (Aktenzeichen: 2 BvF 1/73) die von den Alliierten im Protokoll über die Besatzungszonen von 1944 (Text […]