Notstand, als Zwangsjacke für die Völker?

(Gedanken vom 30.11.2015, überarbeitet 2021) Zuwanderung Mit der Zuwanderung, vor allem aus islamischen Ländern, kam eine gewisse „Demokratie-Unwilligkeit“ über Europa. Nicht nur in Deutschland hat man den Zustrom nicht nur nicht begrenzt, oder wenigstens kontrolliert gestaltet, sondern sogar grenzen- und unterschiedslos forciert. Die nun so „überraschende“ Terrorgefahr durch Extremisten war absolut nicht einkalkulierbar. Oder doch?Wer […]

Die Umerziehung in Westdeutschland

Die Vernichtung des „Deutschen“ durch „Dressur“… »Derjenige muss in der Tat blind sein, der nicht sehen kann, dass hier auf Erden ein großes Vorhaben, ein großer Plan ausgeführt wird, an dessen Verwirklichung wir als treue Knechte mitwirken dürfen.«   Winston Churchill „Wenn eine fremde Macht ein Volk  ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist […]

ENDZEIT IN SICHT ? ES IST ENDZEIT!

Terror, Gegenterror und Weltherrschaft… Die Zeichen stehen auf Sturm, die Geschehnisse dieser Welt überschlagen sich scheinbar. Die Medien berichten unisono über Terror, Mord, Totschlag, Völkerflucht von einem Kontinent zum anderen, Arbeitslosigkeit, Seuchen, Armut, Überbevölkerung und demografischen Wandel, Klimakatastrophen und mehr. Seit dem 11. September 2001, (9/11) wird mit weltweiten Kriegseinsätzen der NATO unter Führung der […]

Offener Brief – Gefahr im Verzuge! (aus 2009)

Schon 2009 war zu erkennen, welche politische Agenda im Hintergrund gesponnen wurde und welche Auswirkungen diese langfristig für uns haben könnten. Ich hielt einen Aufruf zur Besinnung für angebracht und wählte den Weg des offenen Briefes. Aber selbst bei aller pessimistischen Sichtweise im Jahr 2009, hätte ich mit der real existierenden desaströsen Weltsituation im Jahre […]